Übergabe einer Geldspende an Laurin Wendland

Textbild(mbor) Am letzten Montag übergab der Vorsitzende des EBV 1971 Manfred Borchert eine Geldspende an unseren an Lymphdrüsenkrebs erkrankten Spieler der U 14 Laurin Wendland. Dank zahlreicher Spenden konnte Manfred Borchert einen vierstelligen Betrag überreichen.

In Gegenwart seines Vaters und seines Bruders Florian, ebenfalls Spieler im EBV, und einiger Spieler der U 14 und U 16 dankte Laurin allen Spendern.
Wir wünschen Laurin weiterhin herzliche Genesungswünsche und hoffen, dass er nach überstandener Therapie wieder in die Reihen seines Teams zurückkehren kann und so seine Mannschaft verstärken kann. Gute Besserung!

Überreichen der Spende – Bild auch auf Facebook