Heimspiel für Landesliga Herren, Auswärtsspiele für Nachwuchsteams

(mbor) Drei EBV-Teams werden am Samstag und Sonntag Punktspiele absolvieren. Das Landesliga Herren-Team bestreitet am Sonntag um 11.00 Uhr ein Spiel vor eigener Kulisse. In der Inselhalle erwartet die Mannschaft die SG Schwanebeck. Der Gastgeber kann in guter Besetzung antreten. Es fehlen nur Oliver Schwanz und Marcus Vorhoff. Ein möglicher Sieg wird das EBV-Team zwar trotzdem auf letzten Tabellenplatz belassen, es wäre jedoch ein Sieg der Moral und der bisher bewiesenen ansteigenden Form der Mannschaft.
Bereits am Samstag reisen zwei Nachwuchsteams nach Nauen und Glienicke. Die zweite Vertretung der U 14 ist zu Gast in Nauen. Dort gibt es die Rückspiele gegen den Gastgeber und die Mannschaft aus Hohen Neuendorf. Die Oderstädter haben beide Spiele in Hohen Neuendorf zwar gewonnen, müssen aber gegen beide Teams auf der Hut sein, um nicht böse Überraschungen zu erleben.
Die zweite Vertretung der U 16 reist nach Glienicke. Dort gibt es die Rückspiel gegen StarWings Glienicke und gegen den wie der EBV ebenfalls außer Konkurrenz spielenden SV Oranienburg. Beide Hinspiele haben die Eisenhüttenstädter gegen klar überlegene Team sehr hoch verloren. Der EBV wird sich mit den U 18 – Spielern Oliver Müller und Tobias Krutenat etwas verstärken.