Saisonabschluss U 10

foto 1

Dicht umlagert die Spielgeräte und -fahrzeuge auf dem Hof der Failie Engelien.

(mbor) Am letzten Schultag feierte das Team der U 10 seinen Saisonabschluss. Bei hervorragendem Wetter trafen sich alle Spieler auf dem Grundstück der Familie Engelien. Vorbereitet waren schon die Versorgung und einige lustige Spiele, wie zum Beispiel Papierflieger bauen.

Im Mittelpunkt stand natürlich das nun schon traditionelle Streetballturnier unserer Jüngsten des Vereins, ob nun im 2 gegen 2 oder 3 gegen 3.

Alle Jungen bewiesen im Kampf um den Ball, wie schon in den vorangegangenen Spielen der Saison, gewachsenes Können.

In der Verteidigung ging es genauso hart zur Sache wie bei den Großen, jeder wollte den Ball haben.

foto 2

Daniel Engelien gegen Jan Grünberg – Kampf der Titanen

Das Spiel der Spiele Daniel Engelien gegen Jan Grünberg war ein weiterer Höhepunkt des Tages. Dieses Spiel gewann Daniel Engelien klar und eindeutig.

Zuletzt sprach der Trainer Daniel Engelien einige Aspekte zur abgelaufenen Saison an, ehe es zur Pokalverleihung für den besten Spieler der Saison 2014 – 2015 kam.

Trainer Daniel Engelien und der Vorsitzende des EBV 1971 Manfred Borchert überreichten diesen Pokal wohlverdientermaßen an den 10jährige Adrian Schubel.

foto 3

Übergabe des Pokal an den besten Spieler der Saison – Adrian Schubel

Er und weitere 4 Spieler des Jahrganges 2005 werden in der kommenden Saison 2015 – 2016 gemeinsam mit den Besten der jüngeren Jahrgänge ein Team der U 11 bilden. Das Team der U 10 spielt mit den Jahrgängen 2006 und jünger.

Zum Abschluss gab es vom EBV 1971 einen Überraschungsbeutel, über den sich alle sehr freuten, ehe der Trainer allen Kindern frohe und erholsame Sommerferien wünschte.

Weitere Bilder auf Facebook