Oberliga U 16 männlich: Erneut hoher EBV – Sieg in Nauen

(mbor/koe) Das Oberligateam der U 16 bereitet zurzeit Trainer Kevin Köster erneut Grund zur Freude. Mit einem hohen 97:37 (45:24) festigte es in Nauen im Rückspiel seinen 2.Tabellenplatz.

Der EBV startete in diesem Einzelspiel sehr gut. Im ersten Viertel wurden die Laufwege gut umgesetzt. Das Team kam zu leichten Punkten und führte nach 10 Minuten bereits mit 25:10. Die Verteidigung stand gut, war sehr aggressiv und so gab es viele schnelle Angriffe. Leider ließ das Team freie Korbleger liegen, außerdem war die Centerarbeit in der Defensive noch nicht genug ausgeprägt. So konnte Nauen seine zweite oder dritte Chance gut nutzen. Zur Halbzeit führten die Gäste von der Oder jedoch souverän mit 45:24.

Der 1,94 m große Center Moritz Mahlich machte gegen Nauen sehr gute 23 Punkte. Jetzt muss er versuchen, sich auch gegen stärkere Gegner noch mehr einzubringen.

Nach dem Seitenwechsel ging der EBV konzentrierter zu Werke. Die eigenen Korbwurfaktionen waren sicherer, in der Reboundarbeit zeichneten sich Moritz Mahlich und Dominik Träder besonders aus. Der EBV schraubte das Ergebnis nach 30 Minuten auf 72:29 (3.Viertel 27:4!). Am Ende gelang ein deutlich heraus gespieltes 97:37, ohne dass sich alle Spieler verausgaben mussten.

Trainer Kevin Köster bemängelte denn auch die mangelnde Aggressivität  der meisten Spieler und die schwache Freiwurfquote des Teams von nur 38% (8/21). Gegen Nauen wirkte sich dieser Mangel noch nicht aus. Gegen stärkere Teams, wie Fürstenwalde, Bernau, USV Potsdam und StarWings Glienicke oder evtl. bei der Qualifikation zu den Ostdeutschen Meisterschaften in Sachsen-Anhalt würden diese Schwächen jedoch mehr ins Gewicht fallen. Was die kämpferische Seite des Teams betrifft, waren nicht nur in diesem Spiel Eric Mintken, Laurin Wendland und Ludwig Radt diejenigen, die mit körperlicher Härte dagegen hielten und absolutes Vorbild für das gesamte Team sind. Topscorer in einem einseitigen Spiel war Ludwig Radt mit 35 Punkten, gefolgt vom sehr guten, lang aufgeschossenen 1,94 m – Spieler Moritz Mahlich mit 23 Punkten und Eric Mintken mit 14 Punkten.

EBV-Punkte gegen Nauen: Niklas Hartmann, Tim Sprenger und Roman Theißen alle 0 Pkt., Jonas Kraske 6 Pkt., Ludwig Radt 35 Pkt., 1 Dreier, 2/8 Freiwürfe, Eric Mintken 14 Pkt., 2 Dreier, 2/6 FW, Leo Lüben 6 Pkt., Dominik Träder 2 Pkt., 2/2 FW, Laurin Wendland 13 Pkt. 1/1 FW, Moritz Mahlich 23 Pkt. 1/4 FW; Freiwürfe Team EBV:  8/21 = 38%, Freiwürfe Team Nauen: 6/11 = 55%