Teams und Höhepunkte in der Saison 2021/2022

Unser Verein besteht weiter stabil aus mehr als 100 Mitgliedern, neben  25 passiven Mitgliedern sind es 80 aktive Mitgliedern. Im aktuellen Spielverkehr sind davon 5 Basketballspielerinnen und  75 Basketballspieler für die laufende Saison.

Leider fiel die Saison 2020/21 auf Grund der Corona – Beschränkungen komplett aus.

In die neue Saison 2021/2022 werden wir – nach Beendigung der Corona – Maßnahmen – mit 7 Teams und drei 3×3-Teams an den Start gehen. Wir spielen in Brandenburg mit 4 Teams im Erwachsenenbereich

  • Oberliga Damen
  • Bezirksliga Herren
  • Senioren Ü 35
  • Senioren Ü 40.

mit 3 Teams im Jugend- und Kinderbereich

  • U 14
  • U 16
  • U 18

sowie mit 3 Teams in den Wettbewerben 3×3: weiblich U 14, 2 Teams Damen

Außerdem trainieren 2 Nachwuchsteams der U 10/11 und der U 7  ein- bzw. zweimal wöchentlich in der Turnhalle An der Schleuse.

Die Trainingszeiten sind für alle Teams in der Sporthalle An der Schleuse 4. (Nachlesen auf den Seiten der jeweiligen Mannschaften)

Höhepunkte, die die Saison 2021/2022 bereithalten wird, sind u.a.:

  • sofern es die Corona-Maßnahmen werden wir am Samstag, 11.September 2021 den 50.Jahrestag des EBV 1971 feierlich bestehen mit
          25. Streetballturnier Großes Spielfest für Kinder von 5 bis 15 Jahre, Seniorenturnier mit 3 Teams, Bankett
  • alle Heimturniere aller EBV-Teams
  • weitere aktive Mitgliedergewinnung
  • Nikolausfeier im Dezember 2021
  • der gemeinsame Jahresabschluss im Nov./Dez. beim Bowling im „Bowling Point“ Eberhard Krinke, Seeplanstraße Ende November 2021
  • Teilnahme eines Nachwuchsteams am Schlossturnier im Juni 2022 in Zörbig
  • Teilnahme einer Seniorenmannschaft am Traditionsturnier im Juni 2022 in Zörbig

Der Vorstand des EBV 1971 e.V. dankt allen Trainern, allen Eltern sowie den zahlreichen Sponsoren trotz der teilweise widrigen Umstände und vor allem trotz des Trainings- und Wettkampfstopps seit März 2020 für die Hilfe, Zusammenarbeit und der finanziellen Unterstützung (Beibehaltung der Beiträge) in den abgelaufenen 2 Saisons. Wir  wünschen den Teams, den Trainern, den Kampfrichtern, den Helfern eine erfolgreiche Saison 2021/2022.

Diese Seite ist aktuell.